page-up

Zwangsversteigerungen am Amtsgericht Bingen am Rhein

Amtsgericht Bingen am Rhein

Bingen am Rhein, das Tor zum Mittelrhein, verspricht Rheinromantik pur! Nördlich der Binger Innenstadt, über der die Burg Klopp thront, liegt das Rheinufer, das im Rahmen der Landesgartenschau zum lebendigen Kulturufer umgewandelt wurde. Die Stadt Bingen liegt unmittelbar vor Eintritt des Rheins in das Rheinische Schiefergebirge am Fuße des linksrheinisch gelegenen Hunsrück. Alle Stadtteile gehören zum Rheinabschnitt Oberrhein, ausgenommen ist der Stadtteil Bingerbrück, der schon zur Mittelrhein-Region gehört. Auf der linken Stromseite beginnt der Anstieg zum Hunsrück, flankiert durch den Rheinnebenfluss Nahe.

Wirtschaft

Die Stadt Bingen am Rhein ist ein vitales Mittelzentrum am Rande des Ballungsraumes Rhein-Main. Mit einer guten verkehrlichen Anbindung, einer ausgewogenen Infrastruktur und seiner Lage in einer einzigartigen Kulturlandschaft ist Bingen der ideale Wohn- und Gewerbestandort. Die Region ist wirtschaftlich durch den Weinbau geprägt, zumal sich in Bingen vier Weinanbaugebiete (Rheinhessen, Mittelrhein, Nahe und Rheingau) treffen. Die heutigen Dienstleistungsgewerbe befinden sich hauptsächlich im Industriegebiet (Autobahnabfahrt Bingen-Ost/Kempten/Industriegebiet) und im Gewerbepark Scharlachberg.
icon

Anschrift

Amtsgericht Bingen am Rhein 55411 Bingen am Rhein

icon

Postanschrift

icon

Kontakt

zur Webseite

Nächste Termine

Musterfoto

Ein-Mehrfamilienhaus

Einfamilienhaus in 55218 Ingelheim, Ahornweg

185 m²

210.000€

Musterfoto

Gewerbe-Anlage

Wohn- u. Geschäftsgebäude in 55411 Bingen, Rheinhessenstr.

295 m²

382.000€

Musterfoto

Ein-Mehrfamilienhaus

Einfamilienhaus in 55424 Münster-Sarmsheim, Hofgartenstr.

126 m²

300.000€

Sie verwenden einen veralteten Browser. Laden Sie sich hier einen neuen herunter!