page-up

Zwangsversteigerungen am Amtsgericht Coesfeld

Amtsgericht Coesfeld

Die Kreisstadt Coesfeld liegt im Münsterland, etwa 35 km westlich von Münster und 30 km östlich der niederländischen Grenze. Mit dem Coesfelder Berg befindet sich ein Teil des Stadtgebietes in den Baumbergen, dem höchsten Höhenzug im Münsterland. Südlich von Coesfeld liegt der Naturpark Hohe Mark – Westmünsterland. Coesfeld ist nicht nur als Dienstleistungs- und Einkaufsstadt bekannt, sondern hat auch ein abwechslungsreiches Angebot an Kunst, Kultur, Sport und Genuss zu bieten, wie z.B. das Konzerttheater, das Glasmuseum, den Golfplatz oder typisch münsterländische Restaurants.

Wirtschaft

Die Stadt Coesfeld weist einen stabilen Branchenmix vor. Maschinen- und Anlagenbau, Handwerk und Holzindustrie sowie Dienstleistungen greifen ineinander und steigern die Wertschöpfung. Coesfeld verfügt über 280 ha Industrie- und Gewerbefläche, wovon mehr als die Hälfte als Industriefläche ausgewiesen ist. Weitere Gewerbeflächen werden derzeit entwickelt. Allein im Industriepark Nord.Westfalen produzieren heute 26 Unternehmen, die 230 Arbeitsplätze geschaffen haben. Der Kreis Coesfeld ist seit 2007 der Kreis mit der niedrigsten Arbeitslosenzahl in Nordrhein-Westfalen. Mehr als 2.000 Unternehmen prägen den Wirtschaftsstandort Coesfeld: Ein-Mann-Betriebe, Kleinbetriebe, Großbetriebe mit mehreren Hundert Beschäftigen.
icon

Anschrift

Amtsgericht Coesfeld Friedrich-Ebert-Straße 6 48653 Coesfeld

icon

Postanschrift

Friedrich-Ebert-Straße 6 48653 Coesfeld

icon

Kontakt

zur Webseite

Nächste Termine

Musterfoto

Ein-Mehrfamilienhaus

Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung in 48720 Rosendahl, Pfarrer-Wiedenbrück-Str.

181 m²

258.000€

Alle Angaben ohne Gewähr.

Alle Zwangsversteigerungen in Coesfeld
Sie verwenden einen veralteten Browser. Laden Sie sich hier einen neuen herunter!