page-up

Zwangsversteigerungen am Amtsgericht Heidenheim

Amtsgericht Heidenheim

Heidenheim mit seinen rund 50.000 Einwohnern liegt am nord-östlichen Ende der Schwäbischen Alb. Als eines der vier Mittelzentren in der Region Ostwürttemberg (neben Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd) deckt die Stadt Heidenheim einen Einzugsbereich von über 160 000 Menschen ab. Wichtigste Verkehrsader für den Straßenverkehr ist die A 7 – Deutschlands längste Autobahn. Auf der Schiene verbindet die Brenztallinie im Stundentakt (im Berufsverkehr häufiger) die ICE-Station Ulm und die InterCity-Station Aalen.

Wirtschaft

Heidenheim ist eine Stadt mit einen lebendigen Erfindergeist und einer spannenden Industriegeschichte, die die Stadt bis heute prägt und dies ist überall spürbar. Typisch für Heidenheim und die Region Ostwürttemberg ist die Dominanz des verarbeitenden Gewerbes und der Industrie. Zu den in Heidenheim ansässigen Unternehmen finden sich im Landkreis Heidenheim weitere weltbekannte Marken, wie die Margarete Steiff GmbH, die Albert Ziegler GmbH & Co. KG, oder die Bosch-Siemens-Hausgeräte. So ist unter anderem ein weltweit tätiger Maschinenbaukonzern in den Bereichen Wassermaschinen, Antriebs-, Luft und Schifffahrtstechnik und Papiermaschinen wie auch der bedeutendster Hersteller von Verbandsstoffen, Medical- und Hygieneprodukten in Europa in Heidenheim ansässig.
icon

Anschrift

Amtsgericht Heidenheim 89518 Heidenheim

icon

Postanschrift

icon

Kontakt

zur Webseite

Nächste Termine

Musterfoto

Ein-Mehrfamilienhaus

Reiheneckhaus in 89522 Heidenheim, Friedrich-Voith-Str.

116 m²

249.500€

Musterfoto

Eigentumswohnung

Dachgeschosswohnung in 89168 Niederstotzingen, Pommernweg

3 Zimmer, 88 m²

202.000€

Musterfoto

Ein-Mehrfamilienhaus

Zweifamilienhaus in 89547 Gerstetten, Bismarckstr.

287 m²

468.000€

Alle Angaben ohne Gewähr.

Alle Zwangsversteigerungen in Heidenheim
Sie verwenden einen veralteten Browser. Laden Sie sich hier einen neuen herunter!