page-up

Zwangsversteigerungen am Amtsgericht Kaufbeuren

Amtsgericht Kaufbeuren

Mit etwa 45.000 Einwohnern ist Kaufbeuren Zentrum und Versorgungsmittelpunkt für ein großes, mittelständisches und touristisch geprägtes Umland. Gleichzeitig liegen die kreisfreie Stadt und der umgebende Landkreis Ostallgäu innerhalb der europäischen Metropolregion München. Die Bundesstraßen 12 und 16 dienen als Anschluss an das Autobahnnetz hin zur A 7 und A 96. Der internationale Flughafen München mit einer Entfernung von rund 110 km wird in ca. einer Stunde erreicht, der Allgäu Airport in Memmingen in rund 40 Minuten. Die Bahn bringt Reisende halbstündlich mit einer Fahrtzeit zwischen 46 und 60 Minuten ins Zentrum von Augsburg und München.

Wirtschaft

Die weltberühmte Gablonzer Industrie aus dem Sudetenland hat sich nach dem Krieg im Kaufbeurer Ortsteil Neugablonz niedergelassen und in Kürze ihren Ruf als führende Glas-, Metall- und Schmuckwarenindustrie neu begründet. Im Laufe vieler erfolgreicher Jahre bildeten die mittelständischen Unternehmen in Neugablonz ein großes Potential an technisch und handwerklich hochqualifizierten Mitarbeitern heran. Diese Verbundindustrie (oder Cluster) zeichnet sich heute beispielsweise durch komplexe Qualitätsprodukte für die Automobilindustrie aus. Weiter liegen die Schwerpunkte der Branchen in der Elektrotechnik, im Maschinenbau und bei computerunterstützten Verfahren, z. B. CAD, SPS oder Kommunikationstechnologien.
icon

Anschrift

Amtsgericht Kaufbeuren Ganghoferstraße 9/11 87600 Kaufbeuren

icon

Postanschrift

Ganghoferstraße 9/11 87600 Kaufbeuren

icon

Kontakt

zur Webseite

Nächste Termine

Musterfoto

Gewerbe-Anlage

Gewerbe/Anlage in 87634 Obergünzburg, Nähe Gutbrodstr.

47.500€

Musterfoto

Ein-Mehrfamilienhaus

Einfamilienhaus in 86862 Lamerdingen, Dorfstr.

118 m²

365.000€

Musterfoto

Ein-Mehrfamilienhaus

Mehrfamilienhaus in 87674 Ruderatshofen, Bergmangstr.

475 m²

569.000€

Alle Angaben ohne Gewähr.

Alle Zwangsversteigerungen in Kaufbeuren
Sie verwenden einen veralteten Browser. Laden Sie sich hier einen neuen herunter!