page-up

Zwangsversteigerungen am Amtsgericht Korbach

Amtsgericht Korbach

Sehr früh schloss sich Korbach dem westfälischen Hansebund an und ist seitdem Hessens einzige Hansestadt mit heute knapp 23.500 Einwohnern. Dazu beigetragen hat sicher auch das Goldvorkommen im Eisenberg, welches Korbach zu einer der bedeutendsten Goldlagerstätten Europas machte. Die Lage im „Drei-Länder-Eck“ Hessen, Nordrheinwestfalen und Südniedersachsen sowie zwischen den Oberzentren Paderborn, Kassel und Marburg, macht Korbach zu einem selbstbewussten Wirtschaftsstandort mit großem Wachstumspotential.

Wirtschaft

Die Hansestadt Korbach hat es sich zum Ziel gesetzt, einen attraktiven Branchenmix im Stadtgebiet zu erhalten und auszubauen. Eine gesunde wirtschaftliche Diversität gewährleistet gute Krisenfestigkeit und Wettbewerbsfähigkeit. Der Standort Korbach bietet als Mittelzentrum ein ausgewogenes Verhältnis von Produktion und flankierenden Dienstleistungsanbietern. Heute gehören die Werke der Continental AG, der Weidemann GmbH, der Horizont group, der Mauser Einrichtungssysteme und der Hübschmann Aufzüge GmbH & Co. KG zu den wichtigsten produzierenden Betrieben. Hinzu kommen zahlreiche innovative Unternehmen, wie zum Beispiel die KoCos Messtechnik AG, die sich über Jahre hinweg zu gefragten Spezialisten verschiedenster Branchen entwickelt haben.
icon

Anschrift

Amtsgericht Korbach Hagenstraße 2 34497 Korbach

icon

Postanschrift

Hagenstraße 2 34497 Korbach

icon

Kontakt

zur Webseite

Sie verwenden einen veralteten Browser. Laden Sie sich hier einen neuen herunter!